Himalaya
Explore Ladakh in Style

Rundreise Explore Ladakh in Style

Im Himalaya sei man dem «Wesen der Dinge» näher als anderswo heisst es. Imposante Klosteranlagen und Gebetsfahnen sind oft die einzigen Boten von Zivilisation in diesen grossartigen Landschaften. An bester Lage auf dem Gelände der Klöster von Thiksey und Diskit bieten Ihnen die Chamba Camps den stilvollen Rahmen für Erlebnisse und Begegnungen mit Menschen, die mit ihrer Herzlichkeit und Gelassenheit beeindrucken.

1: Leh – Thiksey
"Jolay!" – ein Gruss wie ein Jubelschrei! Willkommen in Leh. Sie werden am Flughafen abgeholt und nach Thiksey gebracht. Majestätisch thront das eindrucksvollste Kloster Ladakhs über der weiten Ebene des Indus-Tals. Bezug Ihrer Zelt-Suite und Besprechung der geplanten Besichtigungen. Gehen Sie den Tag sanft an, um in mehr als 3'500 m Höhe zu akklimatisieren. Die nächsten drei Nächte verbringen Sie im Chamba Camp, Thiksey.

2: «Klein-Tibet»
Am Vormittag Freizeit oder Besuch des Kräutergartens des Nonnenklosters von Nyerma. Fahrt zum Kloster Matho, das für seine eindrückliche Sammlung uralter Thangkas bekannt ist. Die Stadt Leh mit dem imposanten Palast über dem Labyrinth von Gassen ist das nächste Ziel. Zu Fuss erkunden Sie Altstadt und den lebhaften Basar. Zum Tagesausklang geniessen Sie eine Tasse Buttertee bei spektakulärer Aussicht vom Shanti Stupa.

3: Zwei Wege ins Nirvana
In der Morgendämmerung erleben Sie das beeindruckende Morgengebet im Kloster Thiksey, gefolgt von der Besichtigung. Der Nachmittag ist dem Kloster Hemis, dem ladakhischen Hauptsitz der Drukpa-Linie des tibetischen Buddhismus, gewidmet. Hemis ist weltberühmt für seine farbenfrohen Maskentänze.

4: Nubra-Tal
Eine landschaftlich überwältigende Fahrt führt Sie über die höchstgelegene befahrbare Strasse des Khardung-La-Pass auf 5'359 m ins Nubra-Tal. Geprägt wird die Landschaft von Oasen mit Pappeln, Weiden, Rosen-, Apfel- sowie Aprikosenbäumen. Den Kontrast bilden weisse Sanddünen und die Felszacken des Karakorum-Gebirges. Ihr idyllisch gelegenes Zuhause für die nächsten drei Nächte ist das Chamba Camp in Diskit.

5: Geschichte und Kamel-Safari
Der heutige Tag ist den Höhepunkten des Nubra-Tals gewidmet. Sie fahren zum pittoresken Dorf Sumur. Hier manifestiert sich die reiche Geschichte entlang der alten Karawanenroute zwischen Indien und Zentralasien. Weiter nördlich führt ein kurzer Spaziergang zum verborgenen Yarab Tso See, wo sich bei gutem Wetter die umliegenden Bergriesen spiegeln. Einblick in die Kultur geben der Besuch einer Frauen-Initiative und das Mittagessen auf einer Farm. Den Tag beschliessen Sie mit einem Kamelritt durch die Dünen.

6: Diskit
Der heutige Tag steht frei. Die majestätische Natur inspiriert dazu, Gedanken weiter zu denken oder in abgeschiedener Stille eigene Zwischentöne zu hören.

7: Diskit – Thiksey
Frühmorgens ist es Zeit für einen Moment der Einkehr bei der riesigen Buddha-Statue beim Gelugpa-Kloster von Diskit. Sie besuchen dieses älteste und wichtigste Kloster im Nubra-Tal. Rückfahrt ins Indus-Tal über den wenig befahrenen Wari-La Pass vorbei an kleinen Dörfern und Nomaden mit ihren Herden von Yaks, Schafen und Pashmina-Ziegen. Unterkunft im Chamba Camp, Thiksey.

8: Abreise
Transfer zum Flughafen Leh. Weiterreise oder Verlängerung.

Art der Rundreise

Privatreise

Reisedauer

8 Tage / 7 Nächte

Hinweis

Täglich privat, ab/bis Leh, englisch

3890 Preis pro Person
ab CHF
Offerte anfragen merken

Unterkünfte

CHAMBA CAMPS •••••
Sie wohnen in Zelt-Suiten mit dem Komfort eines luxuriösen Hotelzimmers. Die beiden mitten in idyllischer Natur gelegenen Camps laden zum Geniessen und Verweilen ein. Alle Luxury Suite Tents sind stilvoll eingerichtet und mit modernen Annehmlichkeiten ausgestattet. Der exklusive Service lässt keine Wünsche offen. Ihr persönlicher Butler steht Ihnen jederzeit zur Verfügung. Im «Dining Tent» kümmern sich erfahrene Köche und Servicepersonal um Ihr leibliches Wohl. Für speziell aktive Gäste organisieren die Camps fakultative Ausflüge wie Vogelbeobachtung, Velofahrt, Rafting, Orakel-Erlebnis usw.

Leistungen

Inbegriffene Leistungen
  • Privatreise
  • Unterkunft in einer luxuriösen Zeltsuite
  • Butler Service
  • lokale, englischsprechende Reiseleitung
  • Klimatisiertes Fahrzeug mit Chauffeur
  • Vollpension inkl. Tee, Kafee und alkoholfreie Getränke
  • ausführliche Reiseunterlagen
Nicht inbegriffene Leistungen
  • Anreise
  • Nicht erwähnte Getränke
  • persönliche Auslagen
  • Trinkgelder
  • Visum

Preise & Abreisedaten

Weitere Informationen zu unseren Preisen und Abreisedaten finden Sie in unserem iPaper.

Preisliste (gültig 1.11.2019-31.10.2020)

Offertenanfrage Explore Ladakh in Style

8 Tage / 7 Nächte, Privatreise ab CHF 3890

Vielen Dank für Ihr Interesse. Hier können Sie sich eine massgeschneiderte Offerte oder ein Angebot erstellen lassen.

Ihre Kontaktdaten
Ihre Reisedaten
Kontakt

Haben Sie Fragen zu diesem Angebot?

Unsere Asien-Kennerinnen beraten Sie gerne telefonisch unter:

044 277 54 54

Montag - Freitag: 9:00 - 18:00 Uhr durchgehend

Weitere Rundreisen in Himalaya

Indien 10 Tage / 9 Nächte

Ladakh intensiv

Täglich privat, ab/bis Leh, englisch