Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Reiseziel
Philippinen

Philippinen Reisen

Durch die exponierte Lage am Rande Asiens sind die Philippinen immer noch ein Geheimtipp. Der kulturelle und natürliche Reichtum der 7'000 Inseln des Archipels erscheint grenzenlos. Gewaltige Reisterrassen, aktive Vulkane, tropische Regenwälder, unterirdische Flüsse, spektakuläre Höhlen und von Korallen umsäumte Bilderbuchinseln gepaart mit einer grossartigen Gastfreundschaft machen jede Reise zum Erlebnis. Das Inselreich wurde über Jahrhunderte geprägt durch den ständigen Austausch mit anderen Kulturen. So sagt man, die Filipinos hätten eine asiatische Seele, einen westlichen Geist und das feurige Herz der Latinos. Entdecken Sie eines der bestgehüteten Geheimnisse Asiens.

Planen Sie Ihre nächste Philippinen Reise mit asia365. Wir beraten Sie gerne, um die für Sie passende Reise zu finden.

Nathalie Kiser

Nathalie Kiser

Asien Expertin

Asien bietet unzählige Möglichkeiten für Traumreisen. Profitieren Sie von meinem Wissen und lassen Sie sich beraten: asia@asia365.ch

Philippinen - unsere Angebote

21 Suchergebnisse
Philippinen, Bohol 7 Tage / 6 Nächte, Privatreise / Gruppenreise

Bohol Explore

Täglich privat, ab/bis Tagbilaran, englisch

Bohol, das ist pure Exotik über und unter Wasser. Farbenprächtige Korallen an Steilwänden vor strahlend weissen Palmenstränden, putzige Koboldmakis in den Bäumen und ein Naturphänomen der Extraklasse – die Schokoladenhügel.

Philippinen, Palawan 7 Tage / 6 Nächte, Privatreise

Naturwunder Palawan

Täglich privat, ab/bis Manila, englisch

Der geheimnisvolle «Unterirdische Fluss», die unberührte Inselwelt von Honda Bay und die spektakulären Karstfelsen von El Nido lohnen die weite Reise in den wilden Westen der Philippinen.

Philippinen, Luzon 5 Tage / 4 Nächte, Privatreise / Gruppenreise

Von Himmelstreppen und Bergvölkern

Jeden Dienstag in der Gruppe, täglich privat, ab/bis Manila, Sprache nach Wahl

Vor rund 2000 Jahren wurden sie angelegt, die «Treppen zum Himmel», wie die berühmten Reisterrassen der Ifugao auch genannt werden. Ein Erlebnis der Extraklasse.

Philippinen 9 Tage / 8 Nächte, Privatreise

Schokoladenhügel, Korallenriffe und Zuckerrohr

Täglich privat, ab Tagbilaran bis Boracay, englisch

Lassen Sie sich faszinieren von spektakulären Landschaften, Sandstränden, einer traumhaften Unterwasserwelt und freundlichen Menschen.

Philippinen Palawan

El Nido Resorts Pangulasian Island

5

Luxus und Nachhaltigkeit sind in diesem einmalig schön gelegenen Resort kein Widerspruch. Ein weisser Strand vor der Kulisse von sattgrünem Regenwald und das kristallklare Meer in allen Schattierungen von blau – ein wunderbares Farbenspiel. Das Paradies findet seine Fortsetzung auch unter Wasser in farbenprächtigen Korallengärten. Gäste mit hohen Ansprüchen werden hier perfekt verwöhnt.

Philippinen Palawan

El Nido Resorts Apulit Island

4

Zauberhafte Resort-Insel inmitten unberührter Natur. Für den Erhalt des besonderen Flairs garantiert die Zugehörigkeit zur El Nido-Gruppe, welche Ökologie in den Mittelpunkt des Resort-Konzepts stellt. Weisser Sandstrand, beeindruckende Schnorchel- und Tauchgründe und dichter Dschungel machen die Insel zum eigentlichen Paradies.

Philippinen Manila

Sofitel Philippine Plaza

5

Luxushotel mit Resort-Charakter und perfekter Infrastruktur. Die grosszügige Gartenanlage mit Blick über die Manilabucht bietet Erholung nach anstrengenden Besichtigungs- oder Shoppingtouren.

Philippinen Siargao

Nay Palad Hideaway

5

«Mit Freunden wertvolle Zeit voller Geschichten verbringen und gemeinsam Unvergessliches unter einem weiten, freien Himmel erleben». Das Nay Palad Hideaway ist mehr als ein Hotel auf einer Insel. Es ist Barfuss-Luxus an einem unvergleichlich schönen Ort mitten in der Natur. Hier wird Ihnen jeder Wunsch von den Lippen abgelesen.

Philippinen Bohol

Amorita Resort

4

Der warmherzige Service und die spektakuläre Lage vermitteln ein wunderbares Feriengefühl.

Philippinen Bohol

Bohol Beach Club

3.5

Familiär und unkompliziert ist diese grosszügige Anlage an einem der schönsten Palmen-Strände der Insel.

Kontaktieren Sie uns:

Unsere Asien-KennerInnen beraten Sie gerne telefonisch unter:

044 277 54 54

Montag - Freitag: 09:00h - 18:00h durchgehend

Sie finden auf unserer Webseite nicht genau Ihre Wunschreise?

Offerte jetzt anfragen

Weitere Informationen: Katalog bestellen | Team | Nachhaltigkeit

Beliebte Reisethemen für die Philippinen

Tipps für Philippinen

Auf keinen Fall verpassen
  • Einem Tarsier Auge in Auge begegnen
  • In einem Jeepney fahren
  • Mit Filipinos singen
  • Spazieren in den Reisterrassen des Nordens
  • Schnorcheln in einem intakten Korallengarten
  • Insel hüpfen; es gibt 7‘107 davon
  • Über die Schokoladenhügel schauen
  • Den Underground River entdecken
  • Léchon und Adobo essen
  • Shopping in Manila
Auf keinen Fall tun
  • Balut, ein angebrütetes Ei, essen
  • Mit grossen Bargeldbeträgen protzen
  • Durianfrucht mit ins Hotel nehmen

Beliebte Regionen Philippinen

Gut zu wissen

Beste Reisezeit

November bis Mai

Gut zu Wissen
Badewetter mit gleichmässigen Temperaturen um 28°C herrscht das ganze Jahr, wobei generelll die Zeit von November bis Mai optimal ist. Die Regenzeit beginnt Ende Juni und ab diesem Zeitpunkt muss mit Stürmen und gelegentlich Taifunen gerechnet werden. Dies betrifft vornehmlich die nördlichen Inseln mit Luzon. Das Hochland sollte in der Trockenzeit bereist werden, wobei die Temperaturen in den Wintermonaten vor allem nachts empfindlich kühl werden.
Für Siargao ist die beste Reisezeit von März bis November. Am meisten Niederschläge fallen von Dezember bis Februar.
Der tiefe Süden liegt ausserhalb des Taifungürtels.

Klima

Tropisches Monsunklima mit durchschnittlicher Temperatur von 28° C. Regenzeit von Juni bis Oktober; Taifunsaison ab Juli bis Oktober.

Hauptstadt

Manila

Sprache

Filipino und Englisch

Bevölkerung

106 Millionen

Währung

Philippine Peso, PHP

Staatsform

Präsidialrepublik

Religion

90% Christen, davon über 80% Katholiken, etwa 5% Muslime im Süden, Rest Animisten

Einreise

Gültiger Pass; Visum ab 30 Tagen Aufenthalt

Zeitverschiebung

Im Winter+ 7 Std; +6 im Sommer