Laos
Geheimnisvolle Welt der Stämme

Rundreise Geheimnisvolle Welt der Stämme

Laos ist der ungeschliffene Diamant Asiens. Die Reise führt vom zauberhaften Luang Prabang in den archaischen Norden, wo harte Arbeit, Regeln, Tabus und farbenprächtige Bräuche das Leben beherrschen.

1: Luang Prabang
Ankunft in der schön gelegenen Königsstadt am Mekong. Sie machen den ersten Rundgang durch diesen Kosmos der Gläubigkeit und besteigen den Phousi-Hügel für einen unvergesslichen Sonnenuntergang.

2: Luang Prabang
«Tagbat», die Essensgaben der Bevölkerung an die Mönche in den frühen Morgenstunden ist eine ergreifende Tradition. In absoluter Stille wandern hunderte von Mönchen barfuss durch die Stadt und nehmen die Gaben entgegen. Ihr Reiseleiter wird Sie in Tradition und Verhaltensregeln einweihen. Der Frischmarkt ist am spannendsten am frühen Morgen. Nach dem Frühstück besuchen Sie die schönsten Tempel der Stadt. Am späten Nachmittag kommt der Hmong Markt so richtig in Schwung: hier finden Sie garantiert ein Mitbringsel für zuhause.

3: Luang Prabang – Nong Khiaw
Sie besteigen ein traditionelles Boot und fahren den Mekong flussaufwärts bis zu den Höhlen Tham Ting und Tham Phoum, wo Gläubige tausende von Buddha-Statuen zurückgelassen haben. Sie verlassen den Mekong und fahren im Minivan durch eine phantastische Karstlandschaft bis nach Nong Khiaw.

4: Nong Khiaw – Luang Namtha
Mit dem Auto geht die Reise durch Gebiete der Hmong und Khmu bis Oudomxai. Weiter nordwärts wird es bergiger und die Siedlungen kleben wie Adlernester an den Hügelkämmen.

5: Luang Namtha
Mit Hilfe des Reiseleiters eröffnet sich Ihnen eine ganz besondere Welt. Hier glauben die Menschen, die an Flüssen leben, sie seien unsterblich. Obwohl das Leben der Hochland- und Berg-Lao entbehrungsreich ist, strahlen sie Zufriedenheit und Gelassenheit aus. Sie wandern heute im artenreichen Nam Ha Nationalpark und erleben die ursprüngliche Lebensweise der Einheimischen hautnah. Durch den Einfluss des nahen China hat sich die Region zwar entwickelt, aber die Menschen abseits der Strassen leben teilweise noch immer ihre Traditionen.

6: Luang Namtha – Muang Sing
Eine perfekte Strasse, gebaut von den Chinesen, führt in Richtung nördliche Grenze. Hier werden die Stammesfarben vielfältiger und bunter, die Dörfer armseliger. Zu Fuss besuchen Sie Dörfer der verschiedenen Stämme, ein unglaublicher Zeitsprung.

7: Muang Sing – Houeixay – Chiang Rai
Eine frühe Tagwache ist notwendig, um den farbenprächtigen Markt von Muang Sing zur besten Zeit zu besuchen. Nach dem Frühstück fahren Sie dann auf einer mehrheitlich unbefestigten Strasse durch eine grossartige Landschaft in Richtung thailändische Grenze. Mit der Fähre überqueren Sie den Mekong. Obwohl nur durch den Mekong getrennt, erscheint Thailand nach der kargen Welt von Nordlaos wie ein Schlaraffenland.

8: Chiang Rai
Transfer zum Flughafen oder Anschlussprogramm.

Art der Rundreise

Privatreise

Reisedauer

8 Tage / 7 Nächte

Hinweis

Täglich privat, ab Luang Prabang bis Chiang Rai, Sprache nach Wahl

1730 Preis pro Person
ab CHF
Offerte anfragen merken

Unterkünfte

Luang Prabang: Maison Daluaba •••
Nong Khiaw: Mandala Ou ••(•)
Luang Namtha: Phou Iu Guesthouse ••
Muang Sing: Phou Iu Guesthouse ••
Chiang Rai: The Legend ••••

Leistungen

Inbegriffene Leistungen
  • Privatreise
  • Unterkunft im Doppelzimmer
  • lokale englischsprechende Reiseleitung. Deutsch gegen Zuschlag
  • klimatisiertes Fahrzeug mit Chauffeur
  • Vollpension, Tag 1 ohne Mahlzeiten, in Luang Prabang und Chiang Rai ohne Abendessen
  • ausführliche Reiseunterlagen
Nicht inbegriffene Leistungen
  • Anreise nach Luang Prabang
  • Getränke
  • persönliche Auslagen
  • Trinkgelder

Preise & Abreisedaten

Weitere Informationen zu unseren Preisen und Abreisedaten finden Sie in unserem iPaper.

Preisliste (gültig 1.11.2019-31.10.2020)

Hinweise

Diese Reise lässt sich perfekt mit allen Programmen in Thailand oder Badeferien im Süden von Thailand kombinieren.

Tipp Asia365

Die Transfers in Thailand sind englisch begleitet. Die Reise kann auch in umgekehrter Richtung durchgeführt werden. Die Infrastruktur ausserhalb von Luang Prabang ist bescheiden, die Gasthäuser einfach. Nachts kann es empfindlich kühl werden. Sie werden entschädigt mit einem Einblick in eine teils ursprünglichere Welt, die man in Zeiten der Globalisierung längst verloren glaubt.

Offertenanfrage Geheimnisvolle Welt der Stämme

8 Tage / 7 Nächte, Privatreise ab CHF 1730

Vielen Dank für Ihr Interesse. Hier können Sie sich eine massgeschneiderte Offerte oder ein Angebot erstellen lassen.

Ihre Kontaktdaten
Ihre Reisedaten
Kontakt

Haben Sie Fragen zu diesem Angebot?

Unsere Asien-Kennerinnen beraten Sie gerne telefonisch unter:

044 277 54 54

Montag - Freitag: 9:00 - 18:00 Uhr durchgehend

Weitere Rundreisen in Laos

Laos 3 Tage / 2 Nächte

Entlang des Mekong

Jeweils am Mittwoch, Donnerstag, Samstag und Sonntag, ab Chiang Rai bis Luang Prabang. Von April bis September nur Donnerstag und Sonntag. Englisch.

Laos 4 Tage / 3 Nächte

Hinter dem Bambusvorhang

Täglich privat, ab/bis Luang Prabang
Sprache nach Wahl

Laos 12 Tage / 11 Nächte

Im alten Königreich Chenla

Täglich privat, ab Luang Prabang bis Siem Reap, Sprache nach Wahl