Japan
Kabuki

Rundreise Kabuki

Ob Zen-Gärten oder verrückte Mode-Trends, alte Burgen, malerische Landschaften und brodelnde Metropolen, aufregende Kulinarik oder moderne Kunst – Japan bietet viele faszinierende Facetten! Diese Reise kombiniert Bekanntes mit Unbekanntem auf den Hauptinseln Honshu und Shikoku.

1: Osaka ‒ Kyoto
Landung in der Wirtschaftsmetropole Osaka und Transfer nach Kyoto.

2: Kyoto
Die heutigen Besichtigungen sind spannend und abwechslungsreich; beim Kiyomizu-Tempel geniessen Sie die Aussicht über die Stadt. Ein Spaziergang im Arashiyama-Bambushain führt Sie zum Tenryuji-Zen-Tempel. Auch der berühmte Goldene Pavillon und eine Tee-Zeremonie sind Teil des Programms.

3: Kyoto oder Nara
Freizeit oder fakultativer Ausflug in die erste Hauptstadt Japans, Nara. Sie gilt als Wiege der japanischen Kultur und ist bekannt für die kunstvoll gestalteten Tempelhallen. In Wazuka erfahren Sie mehr über das Nationalgetränk, den Tee.

4: Kyoto ‒ Hiroshima
Die Fahrt mit einem Shinkansen-Hochgeschwindigkeitszug ist ein Erlebnis für sich. Zwischenstopp in Himeji, dass von Japans grösster und elegantester Burg überragt wird. In Hiroshima werden Sie beim Besuch des Friedensmuseums und des Atombomben-Doms mit der jüngeren Geschichte des Landes konfrontiert.

5: Hiroshima ‒ Matusyama
Ein Ausflug auf die heilige Insel Miyajima bietet tolle Fotosujets. Der im Wasser stehende, rot glänzende Torbogen des Itsukushima-Schreins gilt als ein Wahrzeichen des Landes. Weiterreise über eine der längsten Hängebrücken auf die wenig touristische Insel Shikoku. Onsen-Besuch und Übernachtung in einem Ryokan-Hotel.

6: Matsuyama ‒ Kurashiki
Die Seto-Inlandsee, ein Meeresarm mit hunderten von bewaldeten Inseln ist eine der reizvollsten Regionen des Landes. Sie folgen einem Teil der berühmten Pilgerroute und besichtigen den Maegamji-Tempel. Zurück auf der Hauptinsel Honshu bewundern Sie in Kurashiki die malerische Altstadt aus der Edo-Zeit.

7: Kurashiki oder Naoshima
Wir empfehlen den fakultativen Tagesausflug auf die Kunst-Insel Naoshima. Zeitgenössische Kunst eingebettet in eine bezaubernde Naturkulisse und die wegweisenden Museumsbauten namhafter Architekten sind nicht nur für Kunstliebhaber eine Attraktion.

8: Kurashiki ‒ Osaka
Fahrt in den zweitgrössten Ballungsraum Japans, Osaka. Die Hauptstadt der Kansai-Region offenbart ihre Vorzüge erst auf den zweiten Blick. Sie gilt als Foodie-Metropole und überrascht mit quirliger Atmosphäre.

9: Osaka ‒ Nagano
Eine komplett andere Szenerie bietet das Kiso-Tal, dass Sie heute auf dem Weg in die japanischen Alpen besuchen. Gelegenheit für eine reizvolle Wanderung (ca. 2½ Std.) auf dem berühmten Nakasendo-Weg. Fortsetzung der Fahrt nach Nagano, Austragungsort der olympischen Winterspiele 1998.

10: Nagano ‒ Fuji-Kawaguchiko
Die heissen Quellen von Jigokudani sind berühmt für die Rotgesicht-Affen, die sich dort gerne ein Bad gönnen. Via Matsumoto mit seiner «Krähenburg» fahren Sie in die idyllische Landschaft um den Mount Fuji.

11: Fuji-Kawaguchiko ‒ Tokyo
Mit etwas Wetterglück geniessen Sie von der erhöht gelegenen Chureito-Pagode einen atemberaubenden Ausblick auf den heiligen Fuji-san. Die Fahrt nach Kamakura an der Pazifik-Küste bietet ebenfalls unvergessliche Panoramen. Spätnachmittags Ankunft in Tokyo.

12: Tokyo
Die Vielfalt der japanischen Hauptstadt wird Ihnen auf der heutigen Stadtrundfahrt gewahr; Traditionen im Asakusa-Viertel und beim Meiji-Schrein, Imposantes wie der 634 Meter hohe Skytree und neueste Trends im beliebten Harajuku-Viertel. Abends Transfer zum Flughafen oder Verlängerung.

Art der Rundreise

Gruppenreise

Reisedauer

12 Tage / 11 Nächte

Hinweis

Gruppenreise, ab Osaka bis Tokyo

5090 Preis pro Person
ab CHF
Offerte anfragen merken

Unterkünfte

Obere Mittelklasse/Erstklasse
Kyoto: Cross Hotel •••(•)
Hiroshima: Hilton ••••(•)
Matsuyama: Ryokan-Hotel Funaya •••(•)
Kurashiki: Royal Park •••(•)
Osaka: The B Namba •••
Nagano: Metropolitan •••(•)
Fuji-Kawaguchiko: Fuji-Kawaguchiko Resort •••(•)
Tokyo: The Blossom Hibiya ••••(•)

Leistungen

Inbegriffene Leistungen
  • 10 Übernachtungen in Hotels der oberen Mittelklasse/Erstklasshotels, 1 Übernachtung in einem Ryokan-Hotel
  • Frühstück, 4 Abendessen
  • Flughafentransfers bei An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Transporte und alle Besichtigungen mit Reisebus bzw. öffentlichen Verkehrsmitteln inkl. Eintrittsgelder
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
Nicht inbegriffene Leistungen
  • Langstreckenflüge
  • nicht erwähnte Mahlzeiten und sämtliche Getränke
  • fakultatives Ausflugspaket
  • persönliche Auslagen

Abreisedaten

09.05.-20.05.2413.10.-24.10.24
29.09.-10.10.24
Mindestteilnehmerzahl: 16 Personen
Max. Gruppengrösse: 28 Personen

Preise

Preise pro Person in CHF

KABUKI
12 Tage/11 Nächte, ab Osaka bis Tokyo
Gruppenreise
20.03.-31.03.24
23.03.-03.04.24
09.05.-20.05.24
13.10.-24.10.24
29.09.-10.10.24
R11Doppelzimmer552551355090
R12Zuschlag Einzelzimmer650650650
ZUSCHLÄGE: Ausflugspaket "Nara/Wazuka und Naoshima" CHF 295.

Preise & Abreisedaten

Hier finden Sie die Details:

Offertenanfrage Kabuki

12 Tage / 11 Nächte, Gruppenreise ab CHF 5090

Vielen Dank für Ihr Interesse. Hier können Sie sich eine massgeschneiderte Offerte oder ein Angebot erstellen lassen.

Ihre Kontaktdaten
Ihre Reisedaten

Haben Sie Fragen zu diesem Angebot?

Unsere Asien-Kennerinnen beraten Sie gerne telefonisch unter:

044 277 54 54

Mo - Fr 09:00-12:00 und 14:00-17:30 Uhr

Weitere Rundreisen in Japan

Japan 10 Tage / 9 Nächte

Japan zum Kennenlernen

Ab Tokyo bis Osaka

Japan 14 Tage / 13 Nächte

Klassisches Japan

Ab Tokyo bis Osaka

Japan 14 Tage / 13 Nächte

Travel in Style

Ab Tokyo bis Osaka