Reiseziel
Myanmar

Myanmar Reisen

Das ursprünglichste Reiseland Südostasiens entführt uns in eine Welt voller Magie und natürlicher Schönheit. Ein Zitat des amerikanische Historikers John F. Cady verdeutlicht: «Das Land umfängt seine Freunde mit einer Art von Zauber, den sie nicht durchbrechen können, selbst wenn sie es wollten.» Myanmar, die Brücke zwischen indischem Subkontinent und Südostasien, ist eine exotische Schatztruhe: Golden leuchtende Tempeldächer, Tausende von weissen Pagoden auf Hügelzügen, Nebelschwaden über dem Inle-See, ein Sonnenaufgang bei der U-Bein-Brücke oder den Tempelfeldern von Bagan. Das Rad der Zeit scheint um ein Jahrhundert zurückgedreht. Die Menschen sind geprägt von einer tiefen Spiritualität und einem im Alltag verwurzelten Buddhismus. So ist das Fazit für Besucher nach der Reise ganz klar: Ich werde wiederkommen!

Planen Sie Ihre nächste Myanmar Reise mit asia365. Wir beraten und helfen Ihnen gerne um für Sie die passende Reise zu finden.

Petra Hurschler

Petra Hurschler

Asien Expertin

Asien bietet unzählige Möglichkeiten für Traumreisen. Profitieren Sie von meinem Wissen und lassen Sie sich beraten: asia@asia365.ch

Alle Angebote in Myanmar

Myanmar 4 Tage / 3 Nächte, Privatreise / Kurztour

Erlebnis Mt. Victoria

Täglich privat, ab/bis Bagan, Sprache nach Wahl

Eine spannende Kurzreise in die verborgene Welt der Chin und grossartige Landschaft des Mt. Victoria Nationalparks. Ein fantastisches Erlebnis für jene, welche vor einfachen Verhältnissen nicht zurückschrecken.

Myanmar 4 Tage / 3 Nächte, Privatreise / Kurztour

Faszinierende Welt der Karen

Täglich privat, ab Inle See bis Flughafen Heho, englisch

Spannende Reise vom Inle See ins Kernland der Karen. Nicht weniger als 9 Ethnien sind im kleinen Bundesstaat Kayah beheimatet. Eine Spurensuche.

Myanmar 3 Tage / 2 Nächte, Privatreise / Kurztour

Geheimnisvolle Schatzkammer Mogok

Täglich privat, ab/bis Mandalay, Sprache nach Wahl

Nicht die Menge, sondern die ausgezeichnete Qualität der hochkarätigen Steine in Taubenblutrot hat die Welthauptstadt der Rubine zu einem Markenzeichen gemacht. Schwere Arbeit, knallhartes Feilschen und ein einfaches Leben ist der Alltag der hier lebenden Burmesen.

Myanmar 2 Tage / 1 Nacht, Privatreise / Kurztour

Goldener Felsen

Täglich privat, ab/bis Yangon, Sprache nach Wahl

Einmal im Leben zur hoch über dem Abgrund balancierenden Pagode zu pilgern, ist ein Ziel jedes Burmesen. Der goldene Felsen ist eine der heiligsten buddhistischen Stätte Myanmars.

Myanmar 13 Tage / 12 Nächte, Privatreise / Gruppenreise

Im Land der goldenen Pagoden

Täglich privat, jeweils am Montag in der Gruppe, ab/bis Yangon, Sprache nach Wahl

Ein intensives Reiseerlebnis in einem der schönsten Länder Südostasiens.

Myanmar 3 Tage / 2 Nächte, Privatreise / Kurztour

Inle Trekking

Täglich privat, ab Kalaw bis Inle See, englisch

Eine der spannendsten und schönsten Wanderrouten Myanmars führt von Kalaw bis zum Inle See - ein unvergessliches Erlebnis.

Myanmar 8 Tage / 7 Nächte, Privatreise / Gruppenreise

Klassisches Myanmar

Täglich privat, jeweils am Samstag in der Gruppe,

ab/bis Yangon, Sprache nach Wahl

Ein asiatisches Märchen aus 1001 Nacht. Sie erhalten Einblicke in den Alltag der Burmesen, entdecken die kulturellen Schätze des Landes und staunen über die gewaltigen Naturschönheiten.

Myanmar 11 Tage / 10 Nächte, Privatreise

Land der Chin

Jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag, privat, ab Yangon bis Bagan, Sprache nach Wahl

In der abgelegenen Welt der Chin, eine der am wenigsten entwickelten Regionen der Welt, ist das Leben karg und mühselig, die Landschaft grossartig und die Bräuche geheimnisvoll.

Kontaktieren Sie uns:

Unsere Asien-KennerInnen beraten Sie gerne telefonisch unter:

044 277 54 54

Montag - Freitag: 09:00h - 18:00h durchgehend

Sie finden auf unserer Webseite nicht genau Ihre Wunschreise?

Offerte jetzt anfragen

Weitere Informationen: Katalog bestellen | Team | Nachhaltigkeit

Tipps für Myanmar

Auf keinen Fall verpassen
  • Das UNESCO Weltkulturerbe Bagan besuchen
  • Die schwimmenden Gärten der Intha
  • Den späten Nachmittag in der Shwedagon verbringen
  • Mit dem Fahrrad urtümliche Dörfer besuchen
  • Im Seeds dinieren
  • Einem ursprünglichen Palmen-Strand entlangspazieren
  • Mohinga essen
  • Mit dem Zug über das Gokhteik Viadukt fahren
  • Ballonfahrt über Bagan bei Sonnenaufgang
  • Eine Schule besuchen
Auf keinen Fall tun
  • Vergessen, Schuhe und Socken auszuziehen beim Tempelbesuch
  • Über Menschen steigen, die am Boden sitzen
  • Auf den Schatten eines Mönchs stehen

Beliebte Regionen Myanmar

Gut zu wissen

Beste Reisezeit

November bis März

Klima

Tropisches Monsunklima, Regenzeit von Juni bis September

Hauptstadt

Naypyidaw

Sprache

Birmanisch; Vielvölkerstaat mit eigenen Sprachen

Bevölkerung

55, 7 Millionen

Währung

Kyat, MMK, nicht konvertierbar. Reisewährung USD

Staatsform

Präsidialrepublik

Religion

90% Buddhisten, Rest Christen, Muslime, Animisten

Einreise

Gültiger Pass und Visum, das im Voraus eingeholt werden muss

Zeitverschiebung

Im Winter + 5 ½ Std; 4 ½ im Sommer