Reiseziel
Bali

Bali Reisen

Bali, die Insel der Götter und Dämonen ist das Ziel vieler Sehnsüchte. Nebst den Stränden finden Sie eine atemberaubende Landschaft mit sattgrünen Reisterrassen, Vulkanen, Tempelanlagen und eine überwältigende Kultur, die den Alltag prägt. Bali ist pure fernöstliche Exotik.

Planen Sie Ihre nächste Bali Reise mit asia365. Wir beraten Sie gerne, um die für Sie passende Reise zu finden.

Mirjam Abächerli

Mirjam Abächerli

Asien Expertin

Asien bietet unzählige Möglichkeiten für Traumreisen. Profitieren Sie von meinem Wissen und lassen Sie sich beraten: asia@asia365.ch

Alle Angebote in Bali

Indonesien, Bali 10 Tage / 9 Nächte, Privatreise

Bali erleben und geniessen

Täglich privat, ab/bis Südbali, Sprache nach Wahl

Bali ist für viele der wahr gewordene Traum vom Paradies. Geniessen Sie den individuellen Aufenthalt in drei sehr unterschiedlichen Regionen. Den Transport dazwischen haben wir mit abwechslungsreichen Besichtigungen aufgepeppt.

Indonesien, Bali 12 Tage / 11 Nächte, Privatreise

Zauberhaftes Bali

Täglich privat, ab/bis Südbali, Sprache nach Wahl

Bali betört die Sinne und inspiriert uns Europäer schon seit vielen Jahrzehnten. Tropengrüne Landschaft, Strände von weiss bis lavaschwarz, liebenswürdige Menschen und eine Kultur wie ein Donnerschlag.

Indonesien, Bali 13 Tage / 12 Nächte, Privatreise

Lombok-Bali luxuriös

Täglich privat, ab Lombok bis Südbali, Sprache nach Wahl

Lombok ist nach wie vor ein Geheimtipp und Bali ein hinreissendes Kunstwerk der Natur und vereint wie keine andere Destination Charme und Mystik mit einer perfekten Infrastruktur. Lassen Sie sich verführen zu einem luxuriösen Gesamterlebnis, das unvergessen bleibt.

Indonesien, Bali 10 Tage / 9 Nächte, Privatreise

3 Gesichter Balis mit Alila

Täglich privat, ab/bis Südbali, englisch

Während dieser Reise erleben Sie drei ganz unterschiedliche Regionen Balis und wohnen dabei in drei fantastischen Hotels der Alila Kette - jedes für sich eine Perle. An Ort und Stelle haben wir für Sie abwechslungsreiche Aktivitäten und Genussmomente ausgesucht, die restliche Zeit steht zur freien Verfügung.

Indonesien Bali, Tabanan

Soori Bali

5

Zeitgenössisches Design mit klaren Linien wurde in diesem Villenresort der Extraklasse stilvoll und luxuriös inszeniert. Licht und Wasser setzen überraschende Akzente. Ein wunderbarer Ort, um sich zu erholen und in Bali anzukommen.

Indonesien Bali, Ubud

Mathis Retreat

4

Bezauberndes kleines Bijou inmitten von Reisfeldern und Kokospalmen. Hier kommen Sie der Seele Balis ein klein bisschen näher.

Indonesien Bali, Ubud

Wapa di Ume

4

Der ganze Zauber Balis spiegelt sich in dieser charmanten kleinen Oase inmitten von Reisfeldern. Natürliche Materialien und modernes Design verschmelzen hier auf ganz wunderbare Weise.

Indonesien Bali, Legian und Seminyak

Space at Bali

4.5

Ein echter Geheimtipp, wo der Name Programm ist! Viel Raum für Ruhe, Erholung und Privatsphäre, perfekt für individuelle Ferien.

Kontaktieren Sie uns:

Unsere Asien-KennerInnen beraten Sie gerne telefonisch unter:

044 277 54 54

Montag - Freitag: 09:00h - 18:00h durchgehend

Sie finden auf unserer Webseite nicht genau Ihre Wunschreise?

Offerte jetzt anfragen

Weitere Informationen: Katalog bestellen | Team | Nachhaltigkeit

Beliebte Reisethemen für Bali

Beliebte Regionen Bali

Gut zu wissen

Beste Reisezeit

Beste Reisezeit

Die beste Reisezeit ist von April bis Oktober. Im Winter bringt der Monsun kurze heftige Regenschauer, vor allem im Dezember, Januar und Februar.

Transfer

Vom Flughafen zu den Hotels im Süden Balis beträgt die Transferzeit zwischen 30 bis 90 Minuten, nach Ubud 1 Stunde, an die Ostküste 90 Minuten und an die Nordküste etwa 3 bis 4 Stunden.

Hauptstadt

Denpasar

Sprache

Bahasa Indonesia

Bevölkerung

4,5 Mio.

Währung

Indonesische Rupiah, IDR

Religion

über 90% Hinduismus

Einreise

mind. 6 Monate gültiger Pass.

Zeitverschiebung

im Winter + 7 Std; 6 im Sommer

Verkehr

Verkehr

Im Süden der Insel ist das Verkehrsaufkommen hoch. Vor allem die Zentren von Kuta, Legian, Denpasar und Ubud sind stark belastet. Ausserhalb ist der Verkehr jedoch gering. Die Strassen sind schmal und werden von Mensch und Tier genutzt. Schneller als 20–30 km pro Stunde kann man über Land nicht reisen. Die Beschilderung ist bescheiden. Kleine Orte sind schwer zu finden.