Tibet
Mit der Eisenbahn aufs Dach der Welt

Rundreise Mit der Eisenbahn aufs Dach der Welt

Eine Bahnfahrt der Superlative  – diese spektakuläre Fahrt führt Sie von Xining via Goldmud aufs Dach der Welt. Ein Viertel der Strecke liegt auf über 4'000 m ü. M. und auf dem Tanggula-Pass erreichen Sie eine Höhe von ca. 5'000 m ü. M. Neben der faszinierenden Zugfahrt lernen Sie die Metropolen Beijing und Shanghai, sowie die Kaiserstadt Xian kennen, und erleben in Lhasa, Gyangtse und Shigatse ein Stück echtes Tibet.

1: Beijing
Individuelle Anreise nach Beijing und Transfer ins Hotel. Rest des Tages zur freien Verfügung.

2: Die wilde Grosse Mauer
Heute entdecken Sie einen unbekannten Teil der Grossen Mauer auf einer ausgedehnten Wanderung. Der 7,5 km lange, grösstenteils nicht renovierte Abschnitt gilt als «wilde Mauer». Das beeindruckende Bauwerk schlängelt sich hier durch das Gebirge und eröffnet immer wieder fantastische Ausblicke.  F, M

3: Beijing
Bummel über den Tian'anmen Platz und Besuch der einmaligen Verbotenen Stadt und des Himmelstempels.   F, M

4: Beijing – Xian
Flug nach Xian. Absolut einzigartig und ein Höhepunkt ist die weltbekannte

Terrakottaarmee.  F, M

5: Xian – Xining
Am Morgen Besichtigung der gut erhaltenen Stadtmauer und der Grossen Wildganspagode. Im Verlauf des Nachmittags Flug nach Xining.   F, M

6: Xining – Lhasa
Heute Besuch des ausserhalb von Xining gelegenen Ta’er-Klosters. Rückfahrt nach Xining zum Bahnhof und Fahrt mit dem Zug Richtung Tibet. Übernachtung im Zug (Softsleeper).   F, M

7: Bahnfahrt bis Lhasa
Freuen Sie sich auf das spektakuläre Bahnerlebnis. Der Zug fährt durch das Qinghai-Tibet-Plateau mit einer durchschnittlichen Höhe von mehr als 4'000 m ü. M. Zwischen Golmud und Lhasa begleiten Sie bewegende Bilder von menschenleeren Weiten, schneebedeckten Bergen, Hochseen, Flüssen und Steppen. Sie sehen Herden von Yaks, Schafen, Pferden und mit etwas Glück auch Tibet-Hirsche. Sie überqueren den Tanggula-Pass mit einer Höhe von 5'180 m ü. M. und erreichen am Nachmittag Lhasa.

8: Lhasa
Am Morgen sehen Sie das Drepung-Kloster – einst das grösste Kloster Tibets mit mehr als 10'000 Mönchen. Am Nachmittag besichtigen Sie das Sera-Kloster und den Sommerpalast des Dalai Lamas, Norbulingka.   F, M

9: Lhasa
Der imposante Potala-Palast, das Wahrzeichen der heiligen Stadt Lhasa, ist sicher ein Höhepunkt jeder Tibet-Reise. Am Nachmittag haben Sie genügend Zeit die Altstadt Lhasas zu entdecken. Besuch des Jokhang-Tempels und Bummel durch die bekannte Bakor-Strasse.   F, M

10: Lhasa – Gyangtse
Eine landschaftlich überwältigende Fahrt führt Sie heute über den Karo La Pass auf 5'010 m ü. M. nach Gyangtse, Tibets drittgrösster Stadt. Der Halt am reizenden Yamdrok-See wird Sie in Staunen versetzen.   F, M

11: Gyangtse – Shigatse
Am Morgen besuchen Sie das Palkhor-Kloster mit der wunderschönen Stufenpagode. In ca. 1,5 Std. erreichen Sie Shigatse, die zweitgrösste Stadt im Tibet und Heimat des Panchen Lama, der zweitwichtigsten Person im tibetischen Buddhismus. Am Nachmittag sehen Sie den Sitz des Panchen Lama, das eindrückliche Tashilhunpo-Koster.   F, M

12: Shigatse – Lhasa
Rückfahrt durch atemberaubende Landschaften nach Lhasa. Rest des Tages zur freien Verfügung.   F, M

13: Lhasa – Shanghai
Mittags Transfer zum Flughafen und Flug nach Shanghai.   F, M

14: Shanghai
Sie besichtigen die Altstadt mit dem Yu-Garten und die «Shanghai Urban Planning Exhibiton Hall». Ein Bummel auf dem Bund und durch die Einkaufsstrasse Nanjing Road beschliessen den Tag.   F, M

15: Shanghai
Transfer zum Flughafen. Individuelle Rück- oder Weiterreise.   F

Art der Rundreise

Privatreise

Reisedauer

15 Tage / 14 Nächte

Hinweis

Täglich privat, ab Beijing bis Shanghai, deutsch- und/oder englisch

4530 Preis pro Person
ab CHF
Offerte anfragen merken

Unterkünfte

Mittelklasse
Beijing: Qianmen Jianguo (Business)
Xian: Grand Dynasty Culture
Xining: San Want
Lhasa: Lhasa Tsedang Hotel
Gyangtse: Yeti
Shigatse: Tashi Chota Grand Hotel
Shanghai: Central Hotel

Erstklasse
Beijing: Park Plaza Wangfujing
Xian: Hilton
Xining: Qinghai
Lhasa: Four Points by Sheraton
Gyangtse: Yeti
Shigatse: Tashi Chota Grand Hotel
Shanghai: Yangtze Boutique Hotel

Leistungen

Inbegriffene Leistungen
  • alle Transfers
  • klimatisierter Privatwagen mit Chauffeur
  • Inlandflüge und Bahnfahrt gemäss Programm
  • lokale Deutsch- oder Englisch sprechende Guides
  • Unterkunft im Doppelzimmer der gewählten Kategorie
  • Mahlzeiten gemäss Programm
  • ausführliche Reisedokumentation
Nicht inbegriffene Leistungen
  • Anreise nach Beijing
  • Getränke und nicht erwähnte Mahlzeiten
  • persönliche Auslagen
  • Trinkgelder
  • Visum

Abreisedaten

Täglich

Preise & Abreisedaten

Weitere Informationen zu unseren Preisen und Abreisedaten finden Sie in unserem iPaper.

Preisliste (gültig 01.02.2019-31.01.2020)

Tipp Asia365

Im Tibet verbringen Sie eine Woche auf einer Höhe von 3'500 bis 4'100 m ü. M. Der höchste Punkt am Karo-La Pass liegt auf über 5'000 m ü. M. Die Unterkünfte ausserhalb Lhasa sind sehr einfach und bieten wenig Komfort.

Die Hotelliste finden Sie auf Seite 12 und 13.

Gut zu wissen

Im Tibet verbringen Sie eine Woche auf einer Höhe von 3500 bis 4100 m ü.M. Der höchste Punkt am Karo-La Pass liegt auf über 5000 m ü.M. Die Unterkünfte ausserhalb Lhasa sind sehr einfach und bieten wenig Komfort.

Offertenanfrage Mit der Eisenbahn aufs Dach der Welt

15 Tage / 14 Nächte, Privatreise ab CHF 4530

Vielen Dank für Ihr Interesse. Hier können Sie sich eine massgeschneiderte Offerte oder ein Angebot erstellen lassen.

Ihre Kontaktdaten
Ihre Reisedaten

Haben Sie Fragen zu diesem Angebot?

Unsere Asien-Kennerinnen beraten Sie gerne telefonisch unter:

044 277 54 54

Montag - Freitag: 9:00 - 18:00 Uhr durchgehend

Weitere Rundreisen in Tibet

China 9 Tage / 8 Nächte

Himalaya Erlebnis

Täglich privat, ab/bis Lhasa, englisch

China 8 Tage/7 Nächte, Gruppenreise

Best of Tibet

Gruppenreise, ab/bis Lhasa, englisch