+11 Bilder
Privatreise
Vietnam 10 Tage / 9 Nächte

Ursprüngliches Vietnam

Täglich privat, ab Hoi An bis Ho Chi Minh City,
Sprache nach Wahl
Eine Reise für Gäste, welche sich auf von Ausländern meist noch unentdeckten Pfaden bewegen möchten und das fruchtbare Mekong Delta auf spezielle Art erleben wollen.
Preis pro Person
ab CHF
2430

Tagesprogramm Ursprüngliches Vietnam

1: Hoi An – My Son – Hoi An
Die alte Tempelstadt My Son lässt die einstige Grösse des versunkenen Champa-Reiches erahnen. Zurück in Hoi An, fällt es einem schwer sich vorzustellen, dass das schmucke Stätdchen vor rund 300 Jahren eine der bedeutendsten Hafenstädte in Südostasien war. Auf einem Spaziergang entdecken Sie die kleinen Gassen und die pittoreske Hafenpromenade. Geniessen Sie den Sonnenuntergang während einer gemütlichen Flussfahrt auf dem Thu Bon River.

2: Hoi An – Kon Tum
Heute fahren Sie ein Stück auf der «Ho Chi Minh» Strasse, welche von Nord nach Süd eindrückliche 3167km lang ist. Unterwegs besuchen Sie einige Dörfer der Minoritätenvölker wie die der Bah Nar, Rengao, Sedan und der Jarai.

3: Kon Tum
Heute erfahren Sie mehr über die beiden wichtigsten ethnischen Minderheiten der Region. Sie besuchen die Stämme der Bahnar und Jarai und erhalten Einblick in deren Alltag. Zwei der Hauptattraktionen von Kon Tum sind die hölzerne Kirche aus dem Jahre 1913 sowie das katholische Kloster. Später besichtigen Sie ein typisches Dorf der Bahnar, wo Sie ein traditionelles Abendessen mit Musik und Tanz geniessen können.

4: Kon Tum – Buon Ma Thuot – Lak
Eine landschaftlich beeindruckende, überaus abwechslungsreiche Fahrt bringt Sie vorbei an urigen Bergdörfern nach Buon Ma Thuot. Im März 1975 fand hier das letzte grosse Gefecht zwischen den nord- und südvietnamesischen Armeen statt. Das zentrale Hochland wird landwirtschaftlich sehr intensiv genutzt. Es werden vor allem Kaffee, Tee, Tabak und Kautschuk angebaut. Während einer kurzen Stadtbesichtigung mit Besuch des Daklak Museums erfahren Sie viele interessante Informationen über die Geschichte, das Leben und die Kultur der ethnischen Minderheiten in der Provinz Dak Lak. Fahrt nach Lak und Übernachtung am See.

5: Lak
Ein Tag voller Erlebnisse in fast unberührter Natur. Zu Fuss gelangen Sie zum Bim Bip Wasserfall mitten in tropischer Umgebung. Das glasklare Poolwasser lockt zu einem erfrischenden Bad. Anschliessend überqueren Sie auf dem Rücken eines Elefanten den Lak Lake, spazieren am See entlang und besuchen das Dorf M’lieng Dorf, Heimat einiger Minoritäten.

6: Lak – Buon Ma Thuot – Ho Chi Minh City
Transfer nach Buon Ma Thuot und Flug in die Wirtschaftsmetropole, welche Sie anschliessend auf einer Stadtrundfahrt näher kennen lernen.

7: Ho Chi Minh City – Mekong Delta
Die heutige Fahrt ins Mündungsgebiet, ins Delta des Flusses der "Neun Drachen", führt Sie durch eine landschaftlich reizvolle Gegend, vorbei an Reisfeldern, Bambus- und Palmenhainen bis nach Cai Be. Hier beziehen Sie Ihre Kabine an Bord der «Bassac», von wo aus Sie das emsige Flusstreiben beobachten können. Übernachtung an Bord.

8: Mekong Delta
Früh morgens schippert das Flussboot mitten in das emsige Treiben vom schwimmenden Markt von Tra On. Geniessen Sie die eindrückliche Atmosphäre von Deck aus. Mit dem Fahrrad entdecken Sie über schmale Wege, entlang von Kanälen und kleinen Weilern das einfach Landleben. Anschliessend Fahrt zur Insel Thoi Son.

9: Thoi Son – Ho Chi Minh City
Geniessen Sie den Vormittag zur freien Verfügung. Anschliessend Rückfahrt in die Grossstadt nach Ho Chi Minh City.

10: Hoi Chi Minh City
Transfer zum Flughafen oder individuelle Weiterreise.

Preise Ursprüngliches Vietnam

Privatreise
Reisedauer 10 Tage / 9 Nächte    Preisliste (gültig 1.11.2016-31.10.2017) ab CHF 2430

Täglich privat, ab Hoi An bis Ho Chi Minh City,

Sprache nach Wahl

Leistungen Ursprüngliches Vietnam

Unsere Leistungen

• Privatreise
• Unterkunft im Doppelzimmer
• lokale englischsprechende Reiseleitung. Deutsch gegen Zuschlag
• klimatisiertes Fahrzeug mit Chauffeur
• Frühstück, Tag 1 ohne Mahlzeiten, Tage 2, 4-5, 7 Vollpension
• ausführliche Reiseunterlagen

Nicht inbegriffen

• Anreise nach Hoi An
• Getränke
• persönliche Auslagen
• Trinkgelder
• Visum

Gut zu wissen Ursprüngliches Vietnam

Gut zu wissen

Das zentrale Hochland mit seinem eher herben Charme erschliesst sich dem Besucher nicht auf den ersten Blick und eignet sich deshalb für Vietnamkenner. Die Verhältnisse sind einfach. Zudem wurden hier die Rechte der Minoritäten im Gegensatz zum hohen Norden von der Zentralregierung stark eingeschränkt, was sie Besuchern gegenüber, zumindest am Anfang, verschlossen wirken lässt.

Unterkunft Ursprüngliches Vietnam

Ihre Unterkunft

Hoi An: Anantara Hoi An ••••
Kon Tum: Indochine •••
Lak: Lak Tented Camp •••
Ho Chi Minh City: Renaissance Riverside ••••(•)
Mekong Delta: Bassac Dschunke
Can Tho: Victoria ••••

  • Facebook
  • E-Mail

    Empfehlen Sie diese Reise auch Ihren Freunden. Einfach Absender und Empfänger Name und E-Mail Adresse angeben und E-Mail absenden.




    Bitte geben Sie Name und e-Mail Adresse von Absender und Empfänger bekannt. Die Adressen werden ausser für Ihre Empfehlung nicht für Marketingzwecke verwendet.

  • Drucken
  • Speichern

Beratung

Sie wissen nicht genau, welches für Sie die optimale Reise oder Destination ist? Unsere Asien-Kennerinnen beraten Sie gerne telefonisch unter.

044 277 54 54

unser Beratungsteam

Offerte?

Sie finden auf der Website nicht genau Ihre Wunschreise? Wir stellen Ihnen gerne ein individuelles Programm zusammen. Hier können Sie Ihre kostenlose Offerte anfragen.

Zur Offertenanfrage

asia365 Vorschläge

Vietnam Südvietnam, Phan Thiet, Mui Ne und Ke Ga Bay
Princess d'Annam Resort & Spa 5
Princess d'Annam Resort & Spa
Vietnam Südvietnam, Phu Quoc
Chen Sea Resort & Spa 4
Chen Sea Resort & Spa
Vietnam Südvietnam, Phu Quoc
JW Marriott Phu Quoc Emerald Bay 5
JW Marriott Phu Quoc Emerald Bay