+1 Bilder
Privatreise
Usbekistan 11 Tage / 10 Nächte

Geschichten der Seidenstrasse

Täglich privat, ab/bis Tashkent, Deutsch oder Englisch geführt
Lassen Sie sich in die Geheimnisse der Seidenstrasse einweihen. Sie lernen ein einzigartiges Land zwischen orientalischer Tradition und Moderne kennen. Freuen Sie sich auf geschichtsträchtige Kulturstätten, die rauhe Schönheit der Natur und eine inspirierende Welt der Kunst. Und dazwischen feilschen Sie auf den Basaren und geniessen die usbekische Gastfreundschaft.
Preis pro Person
ab CHF
2340

Tagesprogramm Geschichten der Seidenstrasse

1: Tashkent
Transfer und Bezug des Hotels. Nachmittags entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten Tashkents. F, M

2: Kunstwelt und Festungen
Morgenflug nach Nukus. Sie tauchen ein in die faszinierende Welt der Kunst. Das Savitsky-Museum beherbergt mit 85‘000 Exponaten die weltweit zweitgrösste Sammlung von Avantgarde-Kunst. Auf der Fahrt nach Khiva besuchen Sie die Lehmfestungen von Ayaz Kala. F, M

3: Khiva
Die Altstadt von Khiva ist ein wahres Freilichtmuseum mit prächtigen Bauwerken, verwinkelten Gassen und orientalischen Ornamenten. Sie entdecken wunderbare Sehenswürdigkeiten wie Amin-Khan Medrese, Dschuma Moschee, Kunja Ark Zitadelle, Pahlavon Mahmud Mausoleum und andere mehr. F, M

4: Khiva – Bukhara
Endlose Weite und die karge Landschaft der Wüste Kisil Kum begleiten Sie auf der Fahrt nach Bukhara. Nach Ankunft flanieren Sie durch die Altstadt und geniessen die grossartige Atmosphäre. F, M

5: Bukhara
Ein Tag voller Eindrücke. Sie entdecken die imposanten Paläste, Moscheen, Mausoleen und Medresen. Freuen Sie sich besonders auf das Samaniden-Mausoleum, das Poi Kalon Gebäudeensemble und die Bolo Chaus Moschee. Ebenso beeindruckend sind die Zitadelle Ark und die überkuppelten Basare. Abends lassen Sie sich von einer fröhlichen Volkstanz-Show mitreissen. F, M

6: Bukhara
Heute erleben Sie die vielen Facetten der Stadt. Die Medrese Tschor-Minor mit ihren vier Minaretten ist einzigartig in Zentralasien. In der Sommerresidenz des letzten Emirs von Bukhara bewundern Sie die Mischung aus russischer und orientalischer Architektur. Ein Besuch der Synagoge und des Nakschandi Mausoleums rundet den Tag ab. F, M

7: Bukhara– Samarkand
Ihr erstes Etappenziel ist Gijduvan. Sie erhalten Einblick in die Herstellung orientalischer Keramik in einer Familienwerkstatt. Die Gastfamilie zeigt Ihnen auch, wie das Fladenbrot im Lehmofen gebacken wird. Das köstliche Brot werden Sie so schnell nicht vergessen! Vor den Toren Samarkands liegt eine der wichtigsten Pilgerstätten des Islam – das Al-Bukhari Mausoleum. F, M

8: Samarkand

Samarkand, die Perle des Orients versetzt jeden Besucher ins Staunen. Ein Prunkstück der Sonderklasse ist der Registan-Platz mit seinen drei prächtigen Medresen. Ebenso majestätisch sind das Guri Amir Mausoleum und die Bibi Chanum Moschee. Bei einem Spaziergang durch den Basar mischen Sie sich unter die Einheimischen. F, M

9: Samarkand – Tashkent
Sie entdecken die riesige Gräberstadt Shah-i-Zinda und das Ulugbek Observatorium. Im Afrosiab Museum sehen Sie archäologische Funde aus dem 7.Jahrhundert. Anschliessend werden Sie in die usbekische Kochkunst eingeweiht und bereiten mit einem Koch das Nationalgericht «Pilaf» zu. Gegen Abend Fahrt mit dem Hochgeschwindigkeitszug nach Tashkent. F, M

10: Berg und See
Heute steht das Naturerlebnis im Vordergrund. Nordöstlich von Tashkent erheben sich die Westausläufer des massiven Tianshan-Gebirges. Halt am Charvak See. Die Aussicht auf den See und die umliegenden Berge ist grossartig. Mit der Seilbahn gelangen Sie auf den Berg Chimgon. F, M

11: Tashkent
Transfer zum Flughafen. F


IHRE UNTERKUNFT

Mittelklasse

Tashkent: Gloria
Khiva: Shams
Bukhara: Rangrez
Samarkand: City

Erstklasse
Tashkent: Ramada
Khiva: Bek
Bukhara: Asia
Samarkand: Konstantin

Preise Geschichten der Seidenstrasse

Privatreise
Reisedauer 11 Tage / 10 Nächte ab CHF 2340

Täglich privat, ab/bis Tashkent, Deutsch oder Englisch geführt

Preisgültigkeit: 1.2.2019-31.12.2019

TAS GESSEI 11 Tage, Abreise täglich
- 1.2.–31.12.19
Doppel Mittelklasse 2340
Doppel Erstklasse 2520
Im Preis inbegriffen: alle Transfers, Überlandfahrten in einem klimatisierten Privatwagen, Inlandflug, Bahnfahrt, Besichtigungstouren, Englisch oder Deutsch sprechende Reiseleitung, Übernachtungen in der von Ihnen gewählten Hotelkategorie im Doppelzimmer, Early-Check-in am Ankunftstag, Mahlzeiten wie erwähnt. Einzelzimmerzuschlag sowie Zuschlag für Alleinreisende auf Anfrage.

Unterkunft Geschichten der Seidenstrasse

Ihre Unterkunft

Mitteklasse
Tashkent: Gloria
Khiva: Shams
Bukhara: Rangrez
Samarkand: City

Erstklasse
Tashkent: Ramada
Khiva: Bek
Bukhara: Asia
Samarkand: Konstantin

  • Facebook
  • E-Mail

    Empfehlen Sie diese Reise auch Ihren Freunden. Einfach Absender und Empfänger Name und E-Mail Adresse angeben und E-Mail absenden.




    Bitte geben Sie Name und e-Mail Adresse von Absender und Empfänger bekannt. Die Adressen werden ausser für Ihre Empfehlung nicht für Marketingzwecke verwendet.

  • Drucken
  • Speichern

Beratung

Sie wissen nicht genau, welches für Sie die optimale Reise oder Destination ist? Unsere Asien-Kennerinnen beraten Sie gerne telefonisch unter.

044 277 54 54

unser Beratungsteam

Offerte?

Sie finden auf der Website nicht genau Ihre Wunschreise? Wir stellen Ihnen gerne ein individuelles Programm zusammen. Hier können Sie Ihre Offerte anfragen.

Zur Offertenanfrage

asia365 Vorschläge

Usbekistan 8 Tage / 7 Nächte
Märchenland Usbekistan
Märchenland Usbekistan