Delhi Hotels

Delhi - die Hauptstadt Indiens mit seiner tausendjährigen Geschichte, ist auch die Stadt mit den meisten Sehenswürdigkeiten. Sie liegt am Westufer des Yamuna-Flusses, am Rande der Ganges- Ebene. Das heutige Delhi besteht aus zwei unterschiedlichen Teilen: «Old Delhi» mit seinen orientalischen Stadtvierteln, engen Gassen,Tempeln und Moscheen; «New Delhi» mit den breiten Prachtstrassen, Kolonialbauten, schattigen Alleen, aber auch Mausoleen, Gedenkstätten und imposanten Regierungsgebäuden.
Unsere Ausflüge:
Stadtrundfahrt Old Delhi / halbtags
Tauchen Sie ein ins Chaos Old Delhis. Sie fahren am Roten Fort vorbei und besichtigen die Jama Masjid, die grösste Moschee Indiens. Nach einer Rikscha-Fahrt durch Chandni Chowk erkunden Sie zu Fuss die vielen engen Basarstrassen. Schliesslich besichtigen Sie Raj Ghat mit dem Gandhi Memorial.
Stadtrundfahrt new Delhi / halbtags
Auf dieser Rundfahrt lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen wie das Qutub Minar (Siegessäule), die Mogulengrabstätte Humayun’s Tomb, vorbei an den Parlamentsgebäuden und dem India Gate.
Stadtrundfahrt Old und new Delhi kombiniert / ganztags Täglich ausser Sonn- und Feiertage.
Qutub Minar, Humayun Tomb, Regierungsgebäude, Rotes Fort, Jama Mashijd (grosse Moschee), Rikscha-Fahrt.
Insight Delhi / ganztags
Fahrt zum Regierungsviertel, von wo Sie mit der modernen Delhi-Metro ins chaotische, lärmige und überbevölkerte Old Delhi fahren – der Kontrast könnte nicht grösser sein. Die Jama Masjid (Freitagsmoschee), Khari Baoli, Delhis grösster Gewürz- und Getreidemarkt und der «Red Chili Market» sind die weiteren Stationen. Mit Fahrrad-Rikscha und zu Fuss erkunden Sie unter anderem die Silber und Goldhändlerstrasse. Nach dem Mittagslunch in einem typischen Restaurant fahren Sie zum «Bangla Sahib Gurudwara», wo Sie vieles über die Sikh-Religion erfahren. Sie beschliessen den Tag mit einem Bummel durch ein typisches Einkaufsquartier.
Delhi auf zwei Rädern / Vormittags, englisch
Gerade wenn die Stadt am Erwachen ist und die Strassen noch nicht so belebt sind beginnt die Fahrradtour in der Kleingruppe (2 bis 8 Gäste). In Begleitung eines erfahrenen Guides kurven Sie durch die teils engen Strassen dieser quirligen, bunten Stadt und entdecken Delhi aus einer absolut ungewohnten Perspektive. Zur Stärkung ist das Frühstück im bekannten Restaurant «Karim‘s» inbegriffen (Vegetarier bitte voranmelden).
Swaminarayan Tempel / halbtags
Der Swaminarayan Tempel, bekannt als Akshardham Tempel, liegt im östlichen Teil der Stadt. Er ist der grösste Hindu-Tempel der Welt. Grossartiger Tempelkomplex mit riesigen Gärten, Pavillons, dem eigentlichen Tempel sowie einem eigenen IMAX-Theater.
Planen Sie Ihre nächste Indien Reise mit asia365. Wir beraten und helfen Ihnen gerne um für Sie die passende Reise zu finden.

12 Suchergebnisse: Reisen, Indien, Nordindien, Delhi

Preis
Empfohlen
Sortieren
Seite 1 von 2 (12 Ergebnissen)
  • Seite
  • 1
  • 2
  • Seite
  • 1
  • 2
Finden Sie Ihre Reise IHRE SUCHKRITERIEN
Länder: Indien
Regionen: Nordindien
Destinationen: Delhi
Suche neu beginnen

Beratung

Sie wissen nicht genau, welches für Sie die optimale Reise oder Destination ist? Unsere Asien-Kennerinnen beraten Sie gerne telefonisch unter.

044 277 54 54

unser Beratungsteam

Offerte?

Sie finden auf der Website nicht genau Ihre Wunschreise? Wir stellen Ihnen gerne ein individuelles Programm zusammen. Hier können Sie Ihre Offerte anfragen.

Zur Offertenanfrage