+8 Bilder
Gruppenreise
Japan 16 Tage / 15 Nächte

Japan Explore

Gruppenreise, ab/bis Schweiz, Deutsch
Ein Erlebnis der Extraklasse verspricht diese formvollendete Reise durch das Land der aufgehenden Sonne. Neben den Glitzermetropolen Tokyo und Osaka bereisen Sie die alten Kaiserstädte Kyoto und Nara, entdecken die wildromantische Natur von Japans drittgrösster Insel Kyushu und tauchen ein in die mystische Welt des heiligen Tempelbergs Koyasan.
Zum Schluss bestaunen Sie die Erhabenheit des majestätischen Fuji-san. Eine Reise voller Höhepunkte, welche an Vielfalt kaum zu übertreffen ist und erst noch von einer erfahrenen Deutsch sprechenden Reiseleitung begleitet wird.
Preis pro Person
ab CHF
6650

Tagesprogramm Japan Explore

1. Tag: Schweiz – Osaka
Flug ab Zürich via Frankfurt mit Lufthansa nach Osaka.

2. Tag: Ankunft in Osaka
Ankunft in Osaka-Kansai und Transfer in die Stadt. Erkunden Sie die drittgröste Stadt Japans auf eigene Faust.

3. Tag: Osaka – Nara – Kyoto
Bahnfahrt nach Nara, Wiege der japanischen Kultur. Beeindruckend ist der «Daibutsu», die grösste bronzene Buddhastatue der Welt, welche im Todaiji-Tempel verehrt wird. Tausende Stein- und Bronzelaternen entlang des Weges zum Kasuga-Schrein entzücken Ihre Besucher. Weiterfahrt per Bahn nach Kyoto.

4. Tag: Kyoto
zählt mit ihrer Fülle an Kulturgütern und der wechselvollen Geschichte zu den interessantesten Städten Ostasiens. Besichtigen Sie heute den Goldenen Pavillon, den Ryoanji-Tempel mit seinem berühmten Zen-Garten und das Nijo-Schloss. Eine typische Teezeremonie rundet den Tag ab.

5. Tag: Kyoto – Koyasan
Morgens besuchen Sie den imposanten Sanjusangendo Tempel, bevor Sie die Weiterreise zum heiligen Tempelberg Koyasan antreten. Besichtigung der Hauptheiligtümer und Übernachtung bei den Mönchen in einer buddhistischen Tempelherberge - ein aussergewöhnliches Erlebnis.

6. Tag: Koyasan – Okayama – Kagoshima
Früh morgens Teilnahme am Ritualgebet. Bahnfahrt via Osaka nach Kagoshima mit Zwischenstopp in Okayama für den Besuch des wundervollen Korakuen-Gartens.

7. Tag: Kagoshima
Die Stadt mit mediterranem Flair liegt malerisch am Meer gleich gegenüber der imposanten Vulkaninsel Sakurajima. Besuch des Landschaftsgartens Isoteien, der einen fantastischen Ausblick auf den noch aktiven Vulkan bietet. Im kleinen Städtchen Chiran stehen wunderschön erhaltene Samurai-Gärten auf dem Programm.

8. Tag: Kagoshima – Nagasaki
Die Reise führt Sie heute, sofern es sicherheitstechnisch möglich ist, in die eindrucksvolle Vulkanlandschaft des Aso-Nationalparks. Weiterreise nach Nagasaki.

9. Tag: Nagasaki
Die malerische Hafenstadt verfügt seit alters her über weit reichende Handelskontakte zum Ausland. Portugiesische Missionare sowie holländische und chinesische Kaufleute hinterliessen hier ihre Spuren. In der Tempelstadt Teramachi erkunden Sie den Sofukuji, einen Ming-Tempel. Obschon Nagasaki Ziel des zweiten Atombombenabwurfs war, künden viele historische Zeugnisse von der glorreichen Vergangenheit dieser Hafenstadt.

10. Tag: Nagasaki – Miyajima – Hiroshima

Zugfahrt nach Hiroshima und weiter zur heiligen Insel Miyajima. Bei Flut spiegelt sich das berühmte Tor des Itsukushima-Schreins rot glänzend im Wasser, Japans wohl schönster Kultstätte des Shinto. Später erreichen Sie Hiroshima.

11. Tag: Hiroshima – Takayama
Vormittags werden Sie in Hiroshima mit Japans Vergangenheit konfrontiert. Besuch des Friedensmuseums und Spaziergang durch den Friedenspark zum Atombomben-Dom. Weiterfahrt mit der Bahn nach Takayama.

12. Tag: Takayama – Shirakawago
Takayama hat viel vom Charme der Vergangenheit erhalten können. Der Rundgang durch das reizvolle Städtchen beginnt beim Morgenmarkt. Nach dem Besuch der alten Provinzverwaltung Bummel durch die Altstadt mit Sake-Brauereien und Miso-Geschäften. Später Busfahrt nach Shirakawago, dem malerischen UNESCO-Weltkulturerbe Dorf mit Stroh gedeckten Bauernhäusern. Nirgendwo sonst lässt sich das alte Japan bei Spaziergängen schöner und eindrucksvoller erleben als hier. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Takayama.

13. Tag: Takayama – Matsumoto – Hakone
Eindrückliche Busfahrt über die japanischen Alpen nach Matsumoto und Besichtigung der original erhaltenen «Krähenburg». Im Anschluss erreichen Sie den Fuji-Hakone Nationalpark. Abends ist im japanischen Thermalbad des Hotels Entspannung angesagt.

14. Tag: Hakone – Kamakura – Tokyo
Erleben Sie Hakones Bergwelt und bei klarer Sicht fantastische Eindrücke des heiligen Berges Fuji-san. Auf dem Weg nach Tokyo besuchen Sie das beschauliche Küstenstädtchen Kamakura mit seinen vielen Kulturdenkmälern.

15. Tag: Tokyo
Tokyo pur! Der Meiji-Schrein bildet den Auftakt. Vom Skytree erwartet Sie ein grossartiger Panoramablick. Bummel durch das vornehme Ginza und dem traditionellen Stadteil Asakusa mit dem Kannon-Tempel.

16. Tag: Nikko
Entdecken Sie Tokyo auf eigene Faust oder schliessen Sie sich dem fakultativen Ausflug nach Nikko an. Er gehört zu den kulturellen Höhepunkten einer Japanreise. Eingerahmt von der landschaftlichen Schönheit des Nationalparks breitet sich der Tempelbezirk in der hügeligen Umgebung des Städtchens Nikko aus.

17. Tag: Tokyo – Schweiz
Transfer zum Flughafen. Rückflug mit Lufthansa via Frankfurt nach Zürich.

Preise Japan Explore

Gruppenreise
Reisedauer 16 Tage / 15 Nächte ab CHF 6650

Gruppenreise, ab/bis Schweiz, Deutsch

Preisgültigkeit: 01.02.2017-31.01.2018

TYO RTPJEX 17 Tage, Gruppenreise mit Deutsch sprechender Reiseleitung - -
- 24.3.17, 2.4.17 und 7.4.17 20.5.17 20.10.17 und 4.11.17
R11 Doppel Erstklasse 6890 6650 6790
R12 Zuschlag Einzel 1820 1820 1820
Im Preis inbegriffen: Linienflüge mit Lufthansa, Flughafentaxen, Flughafentransfers, Bahnfahrten mit Japan Railways in 2. Klasse, alle Besichtigungen mit Reisebus und den öffentlichen Verkehrsmitteln, Eintrittsgebühren zu den Sehenswürdigkeiten, 14 Übernachtungen in Luxus- und Erstklasshotels mit Frühstück, 1 Nacht in einer Tempelunterkunft mit vegetarischer Halbpension, Gepäcktransporte Osaka – Kyoto – Kagoshima – Nagasaki – Takayama. Ausflugspaket «Nikko» (mind. 15 Teilnehmer, nur vor Abreise buchbar): pro Person CHF 165.– Japanischer Abend in Kyoto (mind. 20 Teilnehmer, nur vor Abreise buchbar): pro Person CHF 145.– Reduktion für Landarrangement ab/bis Japan ohne Flughafentransfers: pro Person CHF 1100.–

Leistungen Japan Explore

Unsere Leistungen

• Linienflüge mit Lufthansa in Economy Class
• Flughafentaxen (Stand November 16)
• 14 Übernachtungen in Luxus- und Erstklassehotels sowie Hotels der gehobenen Mittelklasse inkl. Frühstück
• 1 Nacht in einer Tempelunterkunft inkl. vegetarisches Abendessen und Frühstück
• Flughafentransfers bei An- und Abreise (Nur-Landarrangement ohne Transfers)
• Japan Railpass: alle Bahnfahrten mit Japan Railways in der 2. Klasse
• alle Besichtigungen mit Reisebus und den öffentlichen Verkehrsmitteln inkl. Eintrittsgelder
• separater Gepäcktransport Osaka – Kyoto, Kyoto – Kagoshima, Kagoshima – Nagasaki und Nagasaki – Takayama
• Lokale, Deutsch sprechende Reiseleitung vom 02. bis 17. Tag

Nicht inbegriffen

• nicht erwähnte Mahlzeiten und sämtliche Getränke
• persönliche Auslagen
• fakultative Ausflüge (nur vor Abreise buchbar)

Hinweise & Specials Japan Explore

Hinweise

Zuschläge für Premium Economy und Businessklasse auf Anfrage.

In Kyoto kann ein Japanischer Abend dazu gebucht werden. Ausnahme: Abreise 2.4.17.

Flugpreisänderungen bleiben vorbehalten.

Reisedaten Japan Explore

24.3. – 9.4.17 Kirschblüte, garantiert
2.4. – 18.4.17 Kirschblüte, garantiert
7.4. – 23.4.17 garantiert
20.5. – 5.6.17* mind. 12 Personen
20.10. – 5.11.17* garantiert
4.11. – 20.11.17 Herbstlaubfärbung, mind. 12 Personen
24.03. – 09.04.18 Kirschblüte, garantiert
27.03. – 12.04.18 Kirschblüte, garantiert
31.03. – 16.04.18 Kirschblüte, garantiert
09.05. – 25.05.18 -
20.10. – 05.11.18 Herbstlaubfärbung
25.10. – 10.11.18 Herbstlaubfärbung, mind. 12 Personen
03.11. – 19.11.18 Herbstlaubfärbung
Preise 2018 auf Anfrage! -
*13. Tag: Spaziergang durch das landschaftlich reizvolle Alpenhochtal Kamikochi statt Matsumoto Max. Gruppengrösse 28 Personen -

Unterkunft Japan Explore

Ihre Unterkunft

Osaka: Hyatt Regency oder Swissôtel Nankai
Kyoto: Hotel Okura, Hyatt Regency oder Granvia
Koyasan: Tempelunterkunft
Kagoshima: Shiroyama Kanko
Nagasaki: ANA Crowne Plaza Gloverhill oder Best Western Premier
Hiroshima: ANA Crowne Plaza
Takayama: Hotel Associa Takayama
Hakone: Hotel de Yama
Tokyo: The Westin

  • Facebook
  • E-Mail

    Empfehlen Sie diese Reise auch Ihren Freunden. Einfach Absender und Empfänger Name und E-Mail Adresse angeben und E-Mail absenden.




    Bitte geben Sie Name und e-Mail Adresse von Absender und Empfänger bekannt. Die Adressen werden ausser für Ihre Empfehlung nicht für Marketingzwecke verwendet.

  • Drucken
  • Speichern

Beratung

Sie wissen nicht genau, welches für Sie die optimale Reise oder Destination ist? Unsere Asien-Kennerinnen beraten Sie gerne telefonisch unter.

044 277 54 54

unser Beratungsteam

Offerte?

Sie finden auf der Website nicht genau Ihre Wunschreise? Wir stellen Ihnen gerne ein individuelles Programm zusammen. Hier können Sie Ihre kostenlose Offerte anfragen.

Zur Offertenanfrage

asia365 Vorschläge

Japan Tokyo
Park Hyatt Tokyo 5
Park Hyatt Tokyo
Japan Tokyo
Aman Tokyo 5.5
Aman Tokyo
Japan Tokyo
Shuhoukaku Kogetsu Ryokan
Shuhoukaku Kogetsu Ryokan